fbpx

Bist Du gerade auf der Suche nach einem Mann oder hattest schon einige nicht so tolle Dates hinter Dir; und Du fragst dich: Wo gibt es eigentlich noch anständige Single-Männer? Die können doch nicht schon alle vergeben sein!

Es schaut so aus, als ob die Welt nur noch voller glücklicher Pärchen ist, aber wo ist mein Prinz? Wo bitteschön lernt man eigentlich einen vernünftigen Mann kennen? Der vielleicht auf mehr aus ist und obendrein beziehungswillig? Erfahre mehr über den Jagdtrieb des Mannes!

Ich bin auf die Suche nach den größten Männerverstecken gegangen und bin auf folgendes gestoßen:

Eine Studie belegt, wo sich in unserem Kulturkreis die größten Chancen ergeben, sich einen Mann zu angeln. Sei gespannt welche Orte auf Platz 7 bis 1 zu finden sind!!

 7. Platz: Konzert, Festival

Zusammen die Songs mitgröhlen, feiern und tanzen – Musik verbindet, vor allem wenn man die gleiche mag. Auch das Erlebnis auf einem durchsumpften Festivalgelände kann zusammenschweißen. Bei 16% der Frauen hat es da ordentlich und auf Dauer gefunkt.

 6. Platz: Internet

Warum nicht einmal die neuen Medien nutzen? Mann darf die Männer nicht gleich in einen Topf werfen. Sicher gibt es im Internet einige Fakes, komische Leute und vielleicht auch ein paar Vergebene unter ihnen. Aber was, wenn Mr. Right beruflich so eingebunden ist, dass er abends zu müde ist um auch noch seine Traumfrau zu suchen? Es gibt auch genügend anständige Männer, die sich genauso nach einer erfüllenden Partnerschaft sehnen wie Du.

Es gibt einige seriöse Dating-Portale, wo man ungezwungen flirten kann. Und wenn es nur beim Schreiben bleibt: ein paar schöne Komplimente von Männern erhöhen garantiert Deinen Selbstwert.

 5. Platz: Urlaub

Du musst Dir dabei nicht die Saufgelage auf Mallorca vorstellen, … denk doch einmal wie locker Du oft im Urlaub bist. Sonne, Strand und mehr, … Im Urlaub ist man mehr bei seinem eigentlichen Selbst, da man weit weg vom Alltagsstress ist. Alle sind fröhlich und entspannt, da ergibt sich ein Flirt fast von selbst. Knackige Surflehrer, attraktive Barkeeper und sympathische Animateuere … na gut, mal von ihnen abgesehen kann es aber leicht sein, dass man im Urlaub jemanden kennen lernt, der gar nicht so weit von Zuhause entfernt wohnt. Manchmal ist mehr als nur ein Urlaubsflirt drin!

4. Platz: Sport

Gehörst Du zu den Sportskanonen, dann wird Amor auch Dich treffen! Ob im Fitnessstudio oder im Sportverein, Gelegenheiten tun sich immer auf. Du kannst einen starken Mann ja mal fragen, ob er Dir die Gewichte bei Deinem Trainingsgerät einstellt. Da sagt Mann nicht Nein und lässt seine Muskeln spielen. Ein gemeinsames Hobby ist auf jeden Fall ein guter Anfang.

3. Platz: Arbeit, Uni

Gemeinsame Interessen lassen einen leichter ins Gespräch kommen. Beim Kaffee holen oder in der Mensa trifft man sehr schnell einige Leute, die Lust zum plaudern haben. Gesprächsthemen ergeben sich sofort, wenn auch über nervige Chefs oder gähnend-langweilige Lehrveranstaltungen. Männer sind bei dem Tratsch auch schnell dabei. Außerdem verbringt man viel Zeit zusammen und man kann sich schon mal vorneweg auf die Entfernung kennen lernen. Liebe am Arbeitsplatz ist auch keine Seltenheit – zumal sie häufig im Geheimen abläuft.

2. Platz: Freundeskreis

Der Vorteil daran ist die „Auslese“. Wenn der Mann mit Dir schon ein paar Freunde teilt, kann er gar nicht so unsympathisch sein! Das Kennen-lernen verläuft nicht so steif und förmlich, sondern passiert nebenbei in der Gruppe. Und wenn eine tragfähige Beziehung daraus entstehen soll, dann ist die Freundschaft der beste Anfang dafür!

1. Platz: Disko, Bar, Kneipe

Man glaubt es kaum, aber diese Orte des Kennen-lernens sind bei 56% der Frauen beliebt, trotz des schlechten Rufs mit „Liebe nur für eine Nacht“.

Männer sind hier sehr kennenlern-wütig. Es kommt auf jeden Fall auf die Art des Lokals an. So kann man vorher schon das Beuteschema festlegen. Suchst Du eher einen bodenständigen Typen zum anlehnen: dann meide die edlen Clubs mit den teuren Drinks, denn dort findest Du ganz anderer Männer. Die Atmosphäre ist locker, ein Glas in der Hand, evtl. einladende Musik zum Tanzen, … der Nachteil: deine Beste Freundin, die Du mitgeschleppt hast langweilt sich an der Bar während Du versuchst, Dich bei dem Lärm mit Deinem neuen Flirt zu unterhalten… Bist Du schon verliebt? Dann lies diesen Blog.

Auf jeden Fall sollte Spaß bei der Suche dazugehören, ganz ohne Zwang. Im Alltag eben. Dann ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass der Mann von Deiner natürlichen Art fasziniert wird. Du willst ja von einem Mann geliebt werden, so wie Du wirklich bist (also mit Deinem wahren Selbst). Das ist wahre Liebe, wenn er Dich und nicht eine Maske liebt. So soll es doch sein. Du bist eine tolle Frau, fang an es zu glauben!

 

 

Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

Share This