Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

 

Gibt es diesen Mann, der einfach perfekt zu dir passt? Doch irgendwie klappt es einfach nicht richtig mit ihm? Dann lass mich dir 5 Dinge verraten die Männer verrückt nach dir machen. So wirst du unwiderstehlich, garantiert!

Schau dir mein Video an und du erfährst sofort, welche 5 Dinge deinen Traummann verrückt nach dir machen und wie leicht es sein kann, in einer glücklichen Beziehung zu sein!

Wenn du diese 5 Dinge tust, wirst du unwiderstehlich.

Der Traummann, der sich nicht sicher ist

Aber doch mal von vorne. Dein Traummann ist alles was du immer wolltest und du weißt einfach – er ist der Richtige! Du siehst ihn und dein Herz schlägt ein paar Takte höher.

ABER er ist sich nicht hundertprozentig sicher ob er dich auch will. Außerdem zieht sich ständig zurück und irgendwie erreichst du ihn emotional einfach nicht. Also, was machst du dann?

Gute Frage, nicht wahr? Lass mich dir von meiner Klientin erzählen. Sie ist glücklich verliebt, aber er meldet sich nur sporadisch bei ihr und irgendwie landen sie immer nur im Bett. Wenn es um das Thema Beziehung geht, dann weicht er aus. Er sagt ihr, dass er so an einer alten Beziehung leidet, dass er sich nicht auf etwas Neues einlassen kann. Meine Klientin hat ihm also Zeit gegeben. Aber jetzt mal ehrlich, sind 8 Monate dafür nicht genug?

In dieser Zeit müsste er sich doch bewusst sein ob er nun Gefühle hat oder nicht? Also, hat er Bindungsangst? Ja, vielleicht. Hat er Gefühle für sie? Ja, wahrscheinlich schon, sonst würde er sich immer wieder melden. ABER wird er sich irgendwann für sie entscheiden? NEIN.

Daran erkennst du Bindungsangst.

5 Dinge, die Männer verrückt nach dir machen

Bevor ich dir jetzt diese fünf Dinge verrate, muss ich dir sagen, dass du wirklich alle fünf Dinge haben musst damit es wirklich klappt.

Aber nochmal zurück zu meiner Klientin. Er wird das ganze so lange machen, wie es für ihn bequem ist. Wenn es anfängt unbequem zu werden, wenn sie beginnt mehr Druck zu machen, dann wird er sich zurückziehen. Warum?

Weil meine Klientin nicht diese 5 Dinge hatte, die ihn emotional an sie gebunden haben. Aber, ich muss dazu sagen, sobald ich meiner Klientin diese 5 Dinge mitgeteilt hatte, die Männer verrückt nach ihr machen, dann hat es in kürzester Zeit geklappt.

So machst du die Männer verrückt nach dir:

  1. Selbstrespekt

Wenn wir Respekt vor uns selbst haben, dann respektieren uns andere. Das Gegenüber spiegelt immer deinen Respekt wieder. Nimm folgendes Beispiel, ein Mann behandelt dich schlecht, du machst nichts dagegen, also lässt du es zu. Was denkt sich nun der Mann? Ok, ganz egal, was ich mit der Frau mache, sie ist immer da. Auch wenn ich ihr nie schreibe, sie bemüht sich trotzdem. Das ist ein Zeichen von sehr wenig Selbstrespekt und das ist nicht attraktiv.

Eine Klientin von mir, die wunderschön ist, war in einen Arbeitskollegen verliebt. Das ging schon über ein Jahr so. Er beteuerte immer wieder, dass er auch in sie verliebt sei. Doch, der Haken war, dass er eine Freundin hatte. Und natürlich, du kannst es dir denken, er wollte sich nicht von ihr trennen. Denn, diese besagte Freundin war psychisch instabil und würde sich vermutlich umbringen, wenn er sich von ihr trennen wollte.

Das ist natürlich der größte Blödsinn. Kein Mann bleibt bei einer Frau, die sich umbringen würde, wenn er gehen würde. Sollte jedoch jemand wirklich Suizid gefährdet sein, dann braucht sie Psychotherapie, da kann ein Partner sowieso nicht helfen.

Dieser Mann will einfach zwei Frauen haben, er macht es sich leicht. Er zeigt dir damit deutlich, dass er weder dich noch seine Freundin respektiert.

Ich frage mich noch immer, warum sich meine Klientin das gefallen hat lassen. Sie hat mit ihrem Verhalten über ein Jahr gezeigt, dass sie keinen Respekt vor sich selbst hat. Und dementsprechend hat er auch keinen Respekt vor ihr gehabt und sich gedacht, wenn sie das mit sich machen lässt, dann warum nicht.

Für respektloses Verhalten hätte er ignoriert werden sollen. Denn wenn du alles akzeptierst, was ein Mann macht, also sich im versteckten mit dir trifft, noch eine Freundin nebenher hat oder dich nicht gut behandelt, dann zeigst du damit, dass du das mit dir machen lässt und keine Grenzen setzt.

Man denkt, man muss dem Mann gefallen, damit man geliebt wird, aber das stimmt nicht. In so einem Fall wie dem meiner Klientin, wird niemals eine glückliche Beziehung entstehen. Denn ohne Respekt vor sich selber, wirst du niemals eine glückliche Beziehung mit ihm haben.

 

  1. Selbstwert

Etwas was Männer verrückt nach dir macht ist Selbstwert. Ist es genug, wenn er sich alle zwei Wochen meldet und zum Sex vorbeikommt. Reicht es dir, wenn dich jemand einmal im Monat sehen will. Ist es ok, wenn jemand nach einem schönen Abend mit dir wieder nach Hause zu seiner Frau fährt?

Oder bist du mehr wert? Bist du es Wert seine Nummer Eins zu sein? Bist du es wert, dass dich jemand im Arm hält und für dich da ist.

Das ist wie mit dem Selbstrespekt. Wir bestimmen unseren Wert und nicht der andere. Wenn du deine Grenze nicht setzt, dann wird sie automatisch von den meisten Menschen überschritten.

Es kann sein, dass du länger allein bist, wenn du Grenzen setzt. Aber hey, ist es nicht besser länger allein zu sein und dann aber deinen wahren Traummann zu finden, der deinen wahren Wert erkennt und dich respektiert?

Es ist nämlich nicht gut für dich, wenn du zulässt, dass dich jemand ständig verletzt. Denn dadurch entwickelst du Selbstsabotage Muster.

 

  1. Selbstliebe

Ein Mensch, der sich selbst nicht mag wird immer auch solche Menschen anziehen. Das nennt man Spiegelungsgesetz. Du ziehst immer das an, was du nach außen hin ausstrahlst.

Selbstliebe bedeutet gut zu sich selbst zu sein.

Wenn man keine Liebe in sich hat, wird man bedürftig und bettelt bei anderen Menschen nach Liebe. Aber niemand will so etwas, denn dann brauchst du den Menschen, der dir das Gefühl vermittelt.

Männer sind verrückt nach Frauen, die sich selbst lieben. Das ist attraktiv und du wirst wahre Liebe zulassen können.

Leg deinen Fokus weg davon ihm zu gefallen, sondern mach dir selbst eine Freude und mach dich glücklich. Denn dann wirst du Strahlen und du kommst supersexy beim Mann an.

Diese drei Dinge Selbstrespekt, Selbstwert und Selbstliebe machen dich zu einer Hammerfrau, nach der Männer verrückt sind.

 

  1. Fröhlichkeit

Männer verlassen dich nicht, weil sie dich nicht lieben, sondern weil sie keine positive Zukunft mit dir sehen können. Und häufig ist der Grund dafür ein Mangel an positiver Energie. Kurz gesagt ein Mangel an Fröhlichkeit.

Das ist der Fall wenn wir negative Gefühle in die Beziehung legen, auf Dinge, die nicht passen, die schief gegangen sind und wir sind schlecht drauf. Du kannst nicht den ganzen Tag schlecht drauf sein und ab dem Zeitpunkt wo dein Freund nach Hause kommt super – happy. Das geht nicht.

Du bringst dich mit, wie du bist. Die Positivität muss aus dir herauskommen. Sei positiv in deiner Gegenwart, das bringt ihm die Aussicht auf eine positive Zukunft. Sei die Person, die Licht und Leben in sein Leben bringt. Gerade dann, wenn es bei ihm mal nicht so läuft wie es soll. Wichtig ist aber, es soll echt sein.

Wir sollten eigentlich alle versuchen fröhlicher zu sein und mehr Leichtigkeit in unser Leben zu bringen.

 

  1. Leidenschaft

Hingabe und Passion macht dich noch attraktiver. All diese Dinge, Selbstrespekt, Selbstwert, Selbstliebe, Fröhlichkeit und Leidenschaft machen dich zu einer Frau, die Männer verrückt macht.

Wenn du leidenschaftlich bist, heißt es, dass du zu etwas hingezogen bist, dass du starke Gefühle zulässt. Deine Leidenschaft kann alles sein: ein Hobby, deine Musik, Sport, Kunst.

Auch wenn dein Mann das selbe Hobby nicht teilt, findet er es trotzdem total anziehend, wenn seine Frau eine Leidenschaft für etwas hat.

So etwas ist wunderschön und total interessant für einen Mann. Denn dann hat man immer etwas zu reden und man ist glücklich.

Und was es bedeutet glücklich zu sein und mit sich selbst im Reinen zu sein, das habe ich dir bereits weiter oben beschrieben.

 

Also worauf wartest du noch? Setz die 5 Dinge um, die Männer verrückt nach dir machen.

Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

Share This