fbpx

Warst du auch schon einmal in dieser Situation, wo du genau wusstest, dass du einen Mann nicht zurück rufen solltest, aber aus irgendeinem irrationalen und unlogischen Grund hast du es trotzdem getan?
Oder er hat sich schon lange nicht bei dir gemeldet und taucht plötzlich wieder auf?
Was auch immer der Grund ist, warum er sich jetzt wieder bei dir meldet, du weißt, dass es das Beste wäre ihn jetzt einmal warten zu lassen.

Du kämpfst innerlich mit dir.

Vielleicht war es weil er gesagt hat, er wird anrufen und er hat sich dann nicht gemeldet. Vielleicht wolltest du einfach nur seine Stimme hören und dir ein neues Treffen ausmachen, obwohl er dir keine eindeutigen Signale gesendet hat.

Es gibt viele verschiedene Gründe jetzt abzuheben, obwohl du weißt, dass es nicht schlau wäre und dir jeder Datingratgeber oder Coach etwas anderes raten würde.

Aber du stehst unter Druck. Es fühlt sich schrecklich an nicht zu wissen woran du bist und was los ist. Deine Gedanken kreisen unaufhörlich darum und machen dich verrückt.

Während man auf einen Anruf wartet beginnt man sich die unterschiedlichsten Gedanken zu machen. Man wird ängstlich, gestresst, abgelenkt oder traurig und weiß nicht wie man sich beschäftigen soll.
Warum meldet er sich nicht?
Habe ich etwas falsch gemacht?
Traut er sich nicht?

Viele gemischte Gefühle und Gedanken bestimmten in diesen Momenten dein Leben.
Und plötzlich läutet das Telefon. Er ist es. In diesem Moment sind all die negativen Emotionen wie weggewischt und du bist glücklich.

Vielleicht hebst du nicht ab, um ihm zu zeigen, dass man dich nicht warten lässt.

Allerdings, schon kurze Zeit danach kommt die Angst wieder zurück. Jetzt liegt der Ball bei dir. Jetzt mußt du die richtige Entscheidung treffen.
Sollst du gleich zurückrufen?
Was ist, wenn er jetzt stattdessen eine Andere anruft.
Eine Andere, die weniger gestresst oder neurotisch ist, als du es bist.
Oder was wenn er denkt du spielst ein Spiel mit ihm, oder bist einfach nur verrückt?

Die Situation ist jetzt fast noch schlimmer als davor. Zuerst warst du in der Warteposition, aber jetzt mußt du eine Entscheidung treffen. Wenn du jetzt etwas Falsches tust könntest du alles ruinieren, oder?

Was kannst du tun in diesen Momenten in denen du weißt, du solltest nicht anrufen?

Du hast aus irgendeinem guten Grund beschlossen, dass er keinen Rückruf von dir verdient hat. Natürlich hast du aber die ganze Zeit darauf gewartet, dass er dich anruft, damit du beginnen kannst NICHT abzuheben.

In dem Moment in dem er dann anruft, spürst du wie du von deiner Emotion erlöst wirst. Es tut gut seine Nummer am Display zu sehen. Du hast solange gelitten und jetzt willst du von dem Schmerz befreit werden. Nicht abzuheben würde bedeuten noch weiter leiden zu müssen und stark sein zu müssen. Und auch wenn du jetzt einen Fehler machst und für die nächsten Tage oder Wochen darunter leiden würdest, Hauptsache dir geht es jetzt besser.

Glaube mir, ich kenne dieses Gefühl gut. Es ist uns allen schon einmal so ergangen und es ist nicht schlimm, dass du so fühlst.

Das Problem ist aber leider, dass es dir im Endeffekt nicht besser gehen wird, wenn du jetzt abhebst. Es ist ähnlich wie mit einer Diät. Wenn du abnehmen möchtest und Lust auf Süsses hast, dann bringt es dir im Moment kurzfristige Erleichterung ein Stück Torte zu essen, auf Dauer aber, für den langfristigen Erfolg bringt es dir nichts und schon 10 Minuten später bereust du es wieder.

Wenn du es schaffst zu widerstehen, die Torte nicht zu essen oder das Telefon nicht abzuheben, dann fühlst du dich für einen Moment stark und selbstsicher.
Was kannst du tun, um dieses Gefühl zu halten?
Wie kannst du bei deiner Entscheidung bleiben und nicht wieder schwach werden?

Es gibt einen einfachen Trick!

Mach eine kleine Gedankenreise in die Zukunft:
Stell dir vor, du nimmst dein Handy in die Hand und suchst seinen Namen im Adressbuch. Dann drückst du auf anrufen, dein Herz klopft und du wartest. Es läutet. Und läutet und läutet und läutet. Dann landest du am Anrufbeantworter. Hinterlässt du ihm jetzt eine Nachricht? Oder legst du einfach auf?
Wie fühlst du dich jetzt?
Jetzt wo er weiß, du hast angerufen.

Stell dir einfach vor, wie du dich fühlen wirst, wenn er nicht abhebt und deinen Anruf ignoriert und es wird dir leicht fallen nicht anzurufen.
Derselbe Trick funktioniert übrigens auch mit der Torte :).

Falls du ihn wirklich willst, gibt es eine Chance: Lass ihn warten. Laaange. So lange, dass er so froh, ist wenn du ihn dann anrufst, dass er die Chance mit dir zu sprechen nicht verpassen will. So lange, dass er garnicht mehr damit gerechnet hätte.

Außerdem fällt es dir mit jedem Mal leichter die Erwartungen an ihn loszulassen und es wird dir von Tag zu Tag besser gehen. (Und genau dann wirst du wieder attraktiv!)
Mit der Torte ist es auch so; mit jedem Mal widerstehen fällt es dir leichter und ehe du dich versiehst, bist du um 2kg leichter!

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!

 

Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

Share This