fbpx

Gestern habe ich “Der Volliodiot” auf SuperRTL mit Oliver Pocher in der Hauptrolle gesehen. Diese Film war extrem witzig. Der Hauptdarsteller Simon Peters (Oliver Pocher) wurde von seiner großen Liebe verlassen. Seitdem ist er depressiv und einsam. Er verliebt sich in die Barista eines Coffeeshops ohne je mit ihr gesprochen zu haben. Nur aufrgrund ihres Aussehens, entscheidet Simon, dass sie seine Traumfrau ist.

Er denkt darüber nach, wie die beiden heiraten werden, wie sie Kinder bekommen und wie sie ihr Leben miteinander  verbringen werden. Alles dreht sich nur noch um sie. Marcia, so heißt sie, ist plötzlich sein Lebensmittelpunkt… Und er kennt sie noch gar nicht.

Um bei ihr gut anzukommen, schenkt er ihr Karten für das Fanta 4 Konzert. Sie nimmt diese dankend an, behandelt ihn aber sehr abweisend auf dem Konzert.

Dieser Film ist stark überzeichnet, es ist eine Komödie und trotzdem nicht immer so weit weg vom wahren Leben.

Ist er wirklich dein Traummann?

“Ich habe meinen Traummann gefunden. Ich weiß, dass er der Richtige für mich ist. Wie kann ich ihn erobern?”

Viele Frauen stellen sich diese Frage: Wie bekommt man den Traummann? So wirst lebst Du frei und selbstbestimmt!

Hast du deinen Traummann gefunden und ist er der Richtige für dich? Manchmal sind wir überzeugt davon, den Mann fürs Leben gefunden zu haben. Die Zeit wird zeigen, ob das nicht eine Täuschung war.

Leider ist es nicht immer so einfach. Viele Traummänner sind unerreichbar und bemerken nicht einmal, dass sie Interesse an ihm hat.

Andere Traummänner sind beziehungsgestört und wollen keine feste Beziehung, sondern nur ein kurzes Abenteuer.

Und wieder andere sind sogar in einer Beziehung mit einer Anderen.

So viele Probleme, dabei hat man doch endlich den Richtigen getroffen.

Ist er wirklich dein Traummann? Ist er wirklich der Richtige für dich?

Wie entscheiden wir eigentlich welcher Mann zu uns passt und welcher nicht? Die meisten Menschen würden jetzt sagen: Das ist so ein Gefühl. Das spüre ich.
Woran spürst du es denn? Was für ein Gefühl ist es denn?
Jetzt werden die meisten nervös und wundern sich was all diese Fragen sollen.

Hinterfragen bringt Klarheit!

Manchmal lieben wir eine Illusion und nicht den wirklichen Menschen. Wir sind verliebt in eine Idee, in das was wir denken, was der Mann uns geben könnte oder wie es mit ihm sein könnte. Es ist nicht die Realität, denn wenn man mit dem Traummann noch nicht 1 Jahr zusammen gelebt hat, weiß man eigentlich noch nicht viel von ihm.

Kenne ich ihn wirklich oder liebe ich eine Illusion?

Machen wir den Traummanntest. Versuche die folgenden Fragen zu beantworten:

1. Was ist sein Lieblingssong zur Zeit?

2. Was ißt er am liebsten zum Frühstück?

3. Welchen Arbeitskollegen kann er nicht leiden?

4. Was tut er, wenn er wütend ist?

5. Was tut er, wenn er traurig ist?

6. Was ist ihm im Leben am Wichtigsten?

7. Weiß er, was dein Lieblingssong ist?

8. Weiß er, was deine Träume sind?

9. Wie behandelt er dich, wenn du wütend oder traurig bist? Ist er für dich da?

10. Kannst du bei ihm ganz du selbst sein?

Wie viele dieser Fragen kannst du beantworten? Alle? Das heißt du kennst ihn wirklich und kannst behaupten dass er dein Traummann ist.

Die Hälfte? Du bist auf einem guten Weg.

Keine? Du kennst ihn eigentlich noch nicht und liebst eine Illusion.

Das heißt aber nicht, dass du nicht in ihn verliebt sein darfst oder dass du einen Mann gleich beim ersten Date interviewen sollst, aber es heißt, dass es wichtig ist, einen Mann kennenzulernen bevor man eine so schwerwiegende Entscheidung trifft und ihn zum Traummann auserwählt.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet! ? Hier findest Du heraus, ob ER der Vater deiner Kinder sein will!

 

 

 

Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

Share This