Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

 

Heißer Sex: 6 geheime Tipps, die ihm den Kopf verdrehen

Wenn du deinen Mann für immer an dich binden willst, ist heißer Sex total wichtig. Hier zeige ich dir 6 Tipps, wie du ihn im Bett verrückt nach dir machst und eure Beziehung aufs nächste Level katapultierst – und das in allen Lebensbereichen!

Oder schau dir einfach mein YouTube-Video zum Thema an!

 

Wenn wir guten Sex haben ist das Leben viel schöner. Die Welt sieht bunter aus, wir sind besser gelaunt und auch die Fehler unseres Partners stören uns auf einmal nicht mehr. Sex ist nicht nur die schönste Nebensache der Welt, sondern tatsächlich ein ganz essentieller Bestandteil einer guten Beziehung. Heißer Sex ist nämlich nicht einfach nur heißer Sex. Guter Sex bedeutet auch mehr Vertrauen, mehr Leichtigkeit, mehr Freude miteinander und auch mehr Respekt. Sex stärkt außerdem die Männlichkeit deines Partners und deine Weiblichkeit und sorgt somit für Harmonie in eurer Beziehung. Kurz gesagt: Heißer Sex ist enorm wichtig. 

Was kannst du also tun, um dein Liebesleben aufs nächste Level zu bringen?

 6 Tipps für heißen Sex und ein erfülltes Liebesleben

Ich verrate euch meine ganz persönliche Strategie für ein erfülltes Liebesleben voller erotischer Energie.

1. Kurbel seine Fantasie an

Kauf dir sexy Unterwäsche und zeig deinem Partner, dass du ihn willst. Männer sind visuelle Wesen und können ihre Augen einfach nicht von dir lassen, wenn du dich von deiner schönsten Seite zeigst. Mach dir dabei keine Gedanken über deine Figur. Wir Frauen sind oft viel zu selbstkritisch und das meistens ohne Grund.

„Es gibt nichts Erotischeres als eine Frau, die sich sexy fühlt.”

Den Mann stört es in der Regel nämlich nicht, ob du nun 5 kg mehr oder weniger auf den Rippen hast. Wichtig für ihn ist vor allem: Du möchtest Sex mit ihm haben und zeigst es ihm. Deshalb kann ich dir nur empfehlen, deiner Fantasie freien Lauf zu lassen und . Schließlich gibt es nichts Erotischeres als eine Frau, die sich sexy fühlt. 

Was du zusätzlich tun kannst, um ihn verrückt nach dir zu machen, erfährst du hier.

2. Verführe ihn

Viele Frauen warten darauf, dass der Mann die Sache ins Rollen bringt. Aber warum eigentlich? Die meisten Männer träumen davon, von einer Frau verführt zu werden. Zeig ihm, dass du ihn willst und erfülle ihm diesen Traum Stell dir einfach mal vor: Nächstes Mal, wenn er nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommt… Er öffnet die Tür und romantische Musik läuft, das Licht ist gedimmt, du stehst im Bademantel vor ihm und trägst darunter deine neue Unterwäsche…. Mit genau solchen magischen Momenten bindest du deinen Traummann für immer an dich. 

3. Hab mehr Sex

Sex ist eins der wenigen Dinge im Leben, bei denen das Sprichwort “Weniger ist mehr” nicht zutrifft. Sowohl psychologisch als auch hormonell gesehen können wir eigentlich gar nicht genug Sex haben. Es werden nämlich Glückshormone ausgeschüttet, die dafür sorgen, dass wir uns unserem Partner näher fühlen und rundum zufrieden sind. Männer, die viel Sex haben, fühlen sich stark, männlich und wie ein Held. Und genau so sollte ein Mann sich auch fühlen. Diese innere Zufriedenheit und das Selbstbewusstsein übertragen sich dann auch auf die anderen Bereiche des Lebens. Folglich wird dein Partner im ganzen Leben glücklicher und erfolgreicher. Und das ist ja auch in deinem Interesse.

„Männer, die viel Sex haben, fühlen sich stark, männlich und wie ein Held.”

Hast du schon mal gehört, dass ein Mann sich darüber beschwert hat, dass er zu viel Sex bekommt? Richtig, ich auch nicht! Das ist wirklich sehr, sehr selten. Und falls du es doch etwas übertrieben haben solltest, kannst du ja einfach wieder etwas zurückrudern. Für all diejenigen, die Interesse an genauen Zahlen und Fakten haben: Mindestens einmal pro Woche solltet ihr schon Sex haben. Wenn mehr geht, gerne mehr!

Hattest du vielleicht zu früh Sex mit deinem Traummann? Hier erfährst du, wie es trotzdem klappt.

4. Zieh es in die Länge

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Das hat auch die Biologie des männlichen Körpers verstanden. Deshalb hat die Natur es so eingerichtet, dass die emotionale Bindung eines Mannes zu einer Frau durch Aussicht auf Sex gestärkt wird. 

Konkret bedeutet das: Statt die Sache in 10 Minuten einfach abzuhandeln, könntest du ein wahres Lustspiel über den ganzen Tag hinweg inszenieren. Mach ihn schon morgens heiß und schreib ihm, was du abends mit ihm anstellen möchtest. Behalte die erotische Spannung den ganzen Tag bei, sodass er sich kaum beherrschen kann, wenn er dich abends sieht.

5. Lass die Eifersucht

Natürlich hätten wir es gerne, dass der Mann in unserem Leben nur an uns denkt und alle anderen Frauen Luft für ihn sind. So ist aber leider die männliche Natur nicht veranlagt. Männer sind wie gesagt visuelle Wesen. Deshalb schauen sie Pornos. Und deshalb schauen sie auch anderen Frauen hinterher. Sie haben vielleicht sogar Fantasien mit anderen Frauen. Das ist vollkommen normal und vollkommen harmlos. 

In der Regel hat der Mann die andere Frau nach 10 Minuten schon wieder vergessen. Wichtig ist hier: Wenn wir dem Mann mitteilen, dass wir uns verletzt fühlen, weil er eben auch an andere Frauen denkt, zensieren wir seine Fantasie. Wir schränken ihn und somit auch seine Sexualität ein und das ist nichts Gutes. Stattdessen wollen wir, dass er sich bei uns vollkommen frei fühlt.

Zeig ihm, dass du eine besondere Frau bist

Hier solltest du verstehen, dass das eben nichts mit dir zu tun hat. Wenn dein Partner sich andere Frauen anschaut, heißt es nicht, dass er dich nicht attraktiv findet. Es bedeutet einfach nur, dass er ein gesunder Mann ist. Du hast hier allerdings die Chance, ihm zu zeigen, dass du eine besondere Frau bist. Wenn du ihm zu verstehen gibst, dass du Verständnis für ihn hast und er wirklich er selbst sein darf, schafft das ein unglaublich tiefes Gefühl von Sicherheit und Vertrauen. Nichts beflügelt die sexuelle Fantasie so sehr wie das Wissen, dass man die intimsten Wünsche und Gedanken miteinander teilen darf.

„Nichts beflügelt die sexuelle Fantasie so sehr wie das Wissen, dass man die intimsten Wünsche und Gedanken miteinander teilen darf.”

Das mag zwar auf den ersten Blick schwierig sein, aber glaub mir, es wirkt Wunder! Und eine tiefe und vertrauensvolle Beziehung ist doch das, was wir alle wollen. Wichtig ist auch, dass du dir vor Augen hältst, dass Fantasie und Realität wirklich zwei vollkommen verschiedene Paar Schuhe sind. Auch wenn dein Partner vielleicht die Fantasie hat, einen Dreier mit dir und einer anderen Frau zu haben, heißt das noch lange nicht, dass er das auch wirklich umsetzen möchte. Dass er dir das aber anvertraut ist schon ein Vertrauensbeweis. 

Hier reden wir selbstverständlich nicht von extremen Fällen und Männern, die sich wirklich respektlos verhalten. In solchen Situationen musst du natürlich Grenzen setzen.

6. Offenbare ihm deine tiefsten Wünsche

Auch du solltest ihm vertrauen und ihm erzählen, was dich anmacht, was du gerne mal ausprobieren möchtest, was du in einem Film gesehen hast usw. So schaffst du Vertrauen und Intimität. Genauso wie du es als Vertrauensbeweis sehen solltest, dass er dir seine sexuellen Wünsche und Fantasien anvertraut, solltest auch du offen mit deinen intimsten Sehnsüchten umgehen. Nur so könnt ihr eine wirklich tiefe Beziehung voller erotischer Energie und heißem Sex erreichen. Dein Partner wird es dir übrigens danken, wenn du offen zu ihm bist. Schließlich möchte auch er dich befriedigen. Falls du dich zunächst schämst, kannst du diese Art von Offenheit auch langsam üben und ihm erstmal einen Brief schreiben.

Auf den Punkt gebracht

Alles in allem ist es einfach wichtig, dass ihr beide offen zueinander seid und eine vertrauensvolle Intimität schafft. So verleihst du eurer Beziehung eine unglaubliche Tiefe voller erotischer Energie und bindest deinen Partner fest an dich. Und ein gut gemeinter Rat zum Schluss: Vergiss nicht, wie wichtig Sex ist! Es lohnt sich eigentlich immer, auch – oder vielleicht sogar vor allem – wenn du gestresst, müde oder schlecht gelaunt bist.

Haben dir unsere Tipps für heißen Sex und ein erfülltes Liebesleben gefallen? Dann schau dir unser kostenloses Webinar “Glückliche Beziehung JETZT” an und erfahre, wie du magische Momente schaffst, um den Mann deiner Träume an dich zu binden.

 

 

Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

Share This