fbpx

“Letztes Jahr im Sommer. Ich mach mich hübsch für ein nettes Dinner im Freundeskreis.
Total hübsch (meiner Meinung nach). Schönes neues Kleid, tolles Make Up, schöne Schuhe. Es wird sicher ein wunderbarer Abend.

Ich komme bei den Freunden an, man setzt sich im Garten zusammen an den großen Tisch. Ich fühle mich toll und fange ein angeregtes Gespräch an.

Plötzlich geht die Tür auf und herein kommt: Eine wunderschöne Frau. Selbstbewusst, strahlend, fröhlich und freundlich. Ich will cool und freundlich sein, aber innerlich werde ich ganz nervös und fühle mich plötzlich gar nicht mehr so toll.

Ich bin viel kleiner als sie. Plötzlich komm ich mir total klein vor.
Es fällt mir schwer sie anzusehen. Ich lächle, aber ich spüre, das ist verkampft.

Was kann ich tun? Ich möchte doch mit allen Menschen gut auskommen können und ich hasse es eifersüchtig zu sein! Das bin doch gar nicht ich!” Brauchst Du mehr Wertschätzung? Dann lies diesen Blog.

Kennst du so eine ähnliche Situation?

Vielleicht warst du auch schon einmal die Frau, die andere Frauen verunsichert hat! Auch das ist keine leichte Rolle, denn manche Frauen mögen das gar nicht und versuchen dir dann zu schaden ( Bsp. Schule oder Büro)

Rivalität unter Frauen. Woher kommt das? Was kann man dagegen tun?

Wie viele unserer Verhaltensweisen, kommt auch das aus der Steinzeit.
Damals musstest du dich gegen andere fruchtbare Frauen durchsetzen, um den potenten Mann zu bekommen, der dich und deine Kinder beschützt.
Ganz klar, da ging es um das Überleben.

Heute ist es nicht mehr ganz so gefährlich keinen Mann abzubekommen.
Heute wirst du überleben, sogar sehr gut, ganz egal ob du heiratest oder nicht.

Trotzdem scheint es tief in uns festzusitzen.

Aber es schadet mehr, als es uns hilft.

Wäre es nicht schön, wenn du dich selbst, so wie du bist, einfach toll finden könntest und wenn du jeder noch so schönen Frau, total entspannt und normal gegenübertreten könntest?

Das würde dich total befreien. Es würde dich schöner machen. Es würde dich attraktiver machen. Es würde dir eine ganz neue Lebensqualität geben.

Wenn du das schon kannst, dann gratuliere ich dir sehr! Denn nur 5% aller Frauen lernen dies im Laufe ihres Lebens. Alle anderen quälen sich hin und wieder einmal mit Eifersucht oder Neid.

Was hat denn eine Frau, die nicht mehr eifersüchtig ist?

Sie liebt sich selbst.

Einfach so.

Was für ein angenehmer, herrlicher Gedanke.

“Ich liebe mich einfach. Einfach so. In guten, wie in schlechten Zeiten.”

Probiere diese Gedanken einmal aus. Sag ihn dir selbst immer wieder.
Am besten jeden Tag für die nächsten 21 Tage, bis dieser Gedanken zu deiner inneren Stimme wird.

Oder teste es in einer Situation: Wenn du das nächste Mal in der Stadt eine Frau siehst, die dich früher verunsichert hätte, dann sieh sie an und sage dir selbst:

“Ja, sie sieht toll aus, ABER ich liebe mich. Ich finde mich selbst toll und ich stehe zu mir. Ich liebe mich einfach so.”

Du wirst sehen, das wirkt sofort. Dieser Blog hilft dir auch weiter!

ÜBRIGENS: Das klappt auch mit Männern!

Wenn dich ein Mann verunsichert, weil du ihn toll findest, dann wirkt genau der gleiche Satz:

“Ich liebe mich. Ich liebe mich einfach so. Ich liebe mich so wie ich bin.”

Hast du die Selbstliebe Hypnose schon gemacht? Wenn nicht, dann bitte schau es dir an!

 

 

 

Kostenloses Selbstliebe Webinar

Wie du in nur 10 Minuten pro Tag deine Selbstliebe dauerhaft steigerst und dadurch dein Leben mit Glück erfüllst (inklusive geführter „Hypno-Meditation“)

Share This