fbpx

Meistens beginnt es ganz hoffnungsvoll: Du lernst jemanden kennen und ihr versteht euch auf Anhieb. Ihr führt stundenlange Gespräche, seid auf einer Wellenlänge, unternehmt Dinge zusammen. Du verliebst dich, hast aber Angst Signale zu senden. Eines Tages bemerkst du: Du bist sein bester Kumpel geworden.

“Wie vermeidet man es in der Freundschaftszone zu landen und als Beziehungs- bzw. Heiratsmaterial wahrgenommen zu werden
und wenn ich schon in der Freundschaftszone gelandet bin, wie komm ich wieder raus und werde DIE EINE?” fragte mich neulich eine Leserin.

Das passiert Männern genauso wie Frauen, man trifft jemanden der einfach großartig ist, verbirgt aus Angst seine Gefühle, flirtet nicht und landet in der Freundschaftszone. Man wird regelmässig angerufen, darf sich all die Probleme anhören und Ratschläge geben, vielleicht auch noch wenn es um eine andere Frau geht, aber mehr läuft nicht. Er scheint einfach nicht zu bemerken, dass er die richtige Frau längst schon an seiner Seite hat; nämlich dich.

Wenn man sich jetzt traut ihm die Gefühle zu gestehen, dann bekommt man ein mitleidiges: “Lass uns doch Freunde bleiben” zur Antwort. Viele Menschen hoffen durch ihr Outing aus der Freundschaftszone herauszukommen, das Gegenteil ist aber der Fall: Man verliert im schlimmsten Fall sogar die Freundschaft bzw. steht blöd da.

Wie komme ich aus der Freundschaftszone heraus?

Mein Tipp: Nicht sprechen, sondern handeln!

Durch eine Aussprache hat sich noch kein Mann verliebt, sehr wohl aber durch das richtige Handeln.

Warum bist du in der Freundschaftszone?

Möglichkeit A: Er steht echt einfach nicht auf dich und du bist überhaupt nicht sein Typ. In diesem Fall empfehle ich dir, neue Männer kennenzulernen und noch einmal neu zu beginnen. Wenn du ihn als Freund nicht verlieren willst, dann lass dir von ihm Flirttipps geben! ?

Möglichkeit B: Du machst irgendetwas falsch und daher hält er dich nur für eine gute Freundin.

Wenn Möglichkeit B der Fall ist, dann besteht eine gute Chance, dass sich etwas ändert, vorausgesetzt du änderst dein Verhalten!

6 Schritte heraus aus der Freundschaftszone:

1. Nimm´s locker

Der größte Fehler wäre es, sich jetzt total reinzusteigern und zu versuchen ihn zu überreden oder ihm zu beweisen, dass du so toll bist. Lass locker. Er sieht dich nur als Kumpel? Ok, das kann er haben. Richte ab jetzt deinen Fokus wieder vermehrt auf dich selbst anstatt auf ihn. Stell dich selbst wieder in den Mittelpunkt deines Lebens!

2. Fokussiere auf dein persönliches Wachstum

Du weißt ja bereits, dass Frauen viel attraktiver auf Männer wirken, wenn sie sich selbst attraktiv finden und mit sich selbst und ihrem Leben zufrieden sind. Die Zurückweisung durch deinen Traummann ist eine riesige Chance dich und dein Leben zu verändern. Schau dir alles an: Was gefällt dir noch nicht? Was möchtest du verbessern? Arbeite daran, dein Leben und dich selbst so zu verbessern, dass du damit glücklich bist, dass du dich selbst sexy und attraktiv findest! “Sei so sexy, dass du dich am liebsten selbst heiraten wollen würdest!” Ohne Scherz! Wenn du ein Mann wärst, würdest du dich heiraten wollen?

 3. Pflege die Freundschaft

Unternimm weiter freundschaftliche Dinge mit ihm. ABER: Dinge, die dir Spaß machen und nicht nur ihm. Hör auf damit, nur das zu tun, was ihm gefallen könnte, sondern tue das, was dir gefällt. Nimm ihn mit zum shoppen und führe ihm sexy Kleider vor und frag ihn nach seiner Meinung. ( Die Kleider brauchst du für dein neues Date… ?  ). Nimm ihn mit zum Schuhgeschäft und führe ihm super sexy Highheels vor. Bitte ihn, mit dir joggen zu gehen. Etc. Nimm ihn mit, wie einen guten Freund und zeig ihm einfach so nebenbei, was für eine klasse Frau du bist. Nur so nebenbei. Nie zu plakativ. Einfach hier und da ein wenig Bein, ein süßes Lächeln, eine Berührung so nebenbei… Ganz spielerisch und locker. Geht ja um nichts, wir sind doch nur Freunde! ?

4. Triff dich mit anderen und hab Spaß

Ein wenig Eifersucht hat noch nie geschadet. Warum geniesst du nicht dein Singleleben und unternimmst viel mit Freunden oder anderen Männern? Gehe aus, habe Spaß und lebe dein Leben in vollen Zügen. Und das wichtigste dabei: Lass ihn daran teilhaben. Menschen, die von anderen begehrt werden, sind automatisch begehter, weißt du was ich meine? Wenn du viele Optionen hast, dann wird er sich fragen, warum jeder mit dir etwas unternehmen will und sofort erkennen, wie großartig du bist. Männer sind Jäger, lass ihn doch ein bisschen zappeln!

5. Flirte richtig!

Flirte mit ihm und sei verspielt und sexy. Ein Augenaufschlag hier und ein süßer Blick da, schöne, weiche, weibliche Bewegungen, wenn du auf ihn zugehst… Mit ein paar Kleinigkeiten, kannst du als Frau auch das Herz eines Steines erweichen. Flirte und setze Signale, aber immer fein und so nebenbei. Wie man richtige flirtet, kannst du in dem eBook Pandoras Geheimnis nachlesen.

6. Vermeide weitere Fehler

Mach dich nicht klein vor ihm, diskutiere nicht deine traurigsten Weihnachten oder versuche ihn durch viele Aufmerksamkeiten zu überzeugen. Wenn du in der Freundschaftszone bist, dann hast du nicht unbegrenzt viele Möglichkeiten um da heraus zu kommen. Du hast begonnen dich zu verändern und die Schritte 1-5 durchgeführt, dann bleib dabei und beobachte was passiert. Gut Ding braucht Weile und Männer sind selten Blitzkneisser (Österreichisch für Menschen, die Veränderungen schnell realisieren). Gib ihm ein paar Monate Zeit um deine Veränderung zu bemerken und lass du dich dann von ihm erobern. Erfahre hier, was dir für eine neue Beziehung hilft.
Wenn all das nicht funktioniert und er immer noch dein Kumpel sein will, dann musst du eine Entscheidung treffen: Entweder du akzeptierst die Freundschaft und hörst auf dir mehr von ihm zu wünschen oder du brichst die Freundschaft ab und suchst dir “richtige” Freunde und einen Mann, der dich auch liebt.

Trotzdem: einen Versuch ist es wert und auch wenn er sich nicht in dich verliebt, wirst du einen großen Wachstumsschritt erleben und dein Leben ist danach garantiert besser, als davor. Jedes Ereignis trägt eine große Chance in sich. Nutze sie!

 

 

xoxo Miss P

 

Glückliche Beziehung JETZT - So bekommst du deinen Traummann!

In 6 Schritten zur glücklichen Beziehung: Die exakte Strategie, wie ich als Single-Mutter meinen Traummann bekommen habe.

Share This